Erftal-Grundschule Eichenbühl

2015 - Gemeinsames Erntedank-Frühstück

gesundes fruehstckUnser gemeinsames Frühstück im letzten Schuljahr war ein großer Erfolg. Natürlich waren wir alle – Lehrer wie Schüler – Feuer und Flamme, es dieses Jahr zu wiederholen. Weil es uns so viel Spaß gemacht hat, haben wir dieses Jahr sogar zwei gemeinsame Frühstücke, nämlich zu Erntedank und zu Ostern, miteinander zelebriert.

Im Mittelpunkt standen beide Male wieder   gesunde Nahrungsmittel. Bunte Teller mit den verschiedensten Obst- und Gemüsesorten, die liebevoll aufgeschnitten und angerichtet waren,  machten sofort Appetit: rote, gelbe und grüne Paprika, Salatgurken, Tomaten, Radieschen und Kohlrabi, Äpfel, Birnen, Bananen, Trauben und Ananas.

Als ein Kind mit einer Schlange aus Gurkenscheiben, Mozarelle und Tomaten morgens das Schulhaus betrat, staunten alle. Die Schlange hatte sogar eine Zunge aus einem Karottenstück und zwei große Kulleraugen aus kleinen Käsekugeln.

Das Tier schlängelte sich um eine leckere Nussmischung.  

Müslis mit Nüssen und Samen waren bei den Kindern ebenso sehr beliebt. Aber auch Brot mit verschiedenen Aufstrichen, Käse und Wurst gab es. Es war für jeden Geschmack etwas dabei.

Milch und verschiedene Fruchtsäfte sowie Wasser löschten unseren Durst.

Frau Pogorzelski und die Lehrer und Lehrerinnen waren fleißige Helfer am Buffet und an der Getränkeausgabe. So manches Schulkind suchte sich dort auch Hilfe beim Halbieren der Semmeln oder beim Schmieren von Broten.

Fröhliche Gespräche prägten das Gesamtbild.

Schließlich waren alle Kinder satt und zufrieden und bekamen Lust sich zu bewegen und zu spielen. Wie gut, dass gleich nach dem Frühstück die große Pause begann!

Unser Fazit: Auch dieses Jahr war es wieder ein schönes Erlebnis, das den Schulalltag bereichert hat. Wir freuen uns schon darauf, wenn es das nächste Mal heißt: Am kommenden Freitag gibt es ein gemeinsames gesundes Frühstück in der Aula!

 

                                                                                                                                                 

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen